Sehr geehrte Damen und Herren.
Aufgrund der ungeheuerlichen Vorkommnisse in Salzburg, die unsere Hauptdienstleistung Krabbelenrichtung betraff, so haben wir uns am 30.04.2018 entschieden, den Verein freiwillig und mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Wenn öffentliche Sozialträger nur mehr damit beschäftigt sind, seit Juli 2017 in 3 Frauenstärke unter ständiger Androhung, "man könne ja auch wegen Gefahr in Verzug" sofort geschloßen werden,einen zur "freiwilligen" Schließung per 31.3.2018 treiben, dann wollen wir mit "Sozialer Vereinsarbeit" nichts mehr zu tun haben. Zumal man auch privat und wirtschaftlich haftend ist.     

People - NPO wurde im Jahr 2008 in Oberösterreich gegründet. Vereinsziel ist die Förderung von Familie, Kindern und Gesundheit mit den Schwerpunkten Kinderbetreuung und Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet, arbeitet mit ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, Elterngruppen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen.

Verein People NPO versteht sich als Netzwerk von Fachleuten. Die Zusammenlegung von Wissen und persönlichem Einsatz stellt eine enorme Ressource dar, die nicht nur ökonomisch ist  sondern auch ein modernes Casemanagement darstellt.

Diesen  Themenbereichen widmen wir uns besonders:

Die  therapeutische Arbeit orientiert sich am  verhaltenstherapeutischen Ansatz, lässt aber auch den nötigen Raum für  pädagogische Ansätze, die ebenfalls in unsere Arbeit einfließen. Die psychologisch-psychotherapeutische Ressource fließt als Wissenspool in die Kinderbetreuung ein und stellt ein innovatives Qualitätsmerkmal unserer Einrichtungen, sowohl für die betreuten Kinder und deren Eltern aber auch für unsere MitarbeiterInnen dar.    

Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen und Trägern ist uns ein Anliegen im Sinne von gemeinsamer Netzwerkarbeit. Für Kooperationsanfragen öffentlicher oder privater Träger stehen wir gerne zur Verfügung.